IMG 1164 c

 

IGF Mitarbeiterin Lea Hartl hat ihr Doktoratsstudium am Institut für Geographie der Uni Innsbruck mit der erfolgreichen Verteidigung ihrer Dissertation letzte Woche abgeschlossen. Der Titel der Arbeit lautet „Rock glaciers as elements of the cryosphere in a changing climate“. Die Dissertation setzt sich aus mehreren Artikeln zusammen, die sich einerseits mit spezifischen Fragestellungen zu Blockgletscherrheologie beschäftigen und andererseits das Themengebiet Blockgletscher in den übergeordneten Zusammenhang zwischen Klima und Kryosphäre einordnen.

Die Dissertation wurde durch ein Doktoratsstipiendium der Universität Innsbruck gefördert und wesentlich von der Alpinen Forschungsstelle Obergurgl (https://www.uibk.ac.at/afo/index.html.de) unterstützt. Lea Hartl führte die Arbeit innerhalb der Arbeitsgruppe Mensch-Umwelt-Beziehung im Hochgebirge am IGF durch, unter Betreuung von Univ. Prof. Johann Stötter (UIBK) und PD Dr. Andrea Fischer (IGF).

Foto: Hauptforschungsstandort der Dissertation war der Blockgletscher im äußeren Hochebenkar, Ötztaler Alpen.

References der wichtigsten in die Dissertation eingegangen Artikel:

Hartl, L., Fischer, A., Abermann, J., Stocker-Waldhuber, M., 2016a. Recent speed-up of an Alpine rock glacier: An updated chronology of the kinematics of Outer Hochebenkar rock glacier based on geodetic measurements. Geografiska Annaler: Series A, Physical Geography, 98, 129- 141.

Hartl, L., Fischer, A., Klug, C., Nicholson, L., 2016b. Can a simple numerical model help to finetune the analysis of ground-penetrating radar data? Hochebenkar rock glacier as a case study. Arctic, Antarctic, and Alpine Research, Vol. 48, No. 2, 377-393.

Stocker-Waldhuber, M., Helfricht, K., Hartl, L., Fischer, A., 2015. Glacier surface mass balance 2006–2014 on Mullwitzkees and Hallstätter Gletscher, Austria, Zeitschrift für Gletscherkunde und Glazialgeologie, 47, 101-119.

Hartl, L. and Fischer, A., 2015. Meteorologische Bedingungen und Strahlungsverhältnisse am Blockgletscher Äußeres Hochebenkar. In: Forschung am Blockgletscher, Methoden und Ergebnisse, Alpine Research Centre Obergurgl, 4, 97–115.

Fischer, A. and Hartl, L., 2013. Langzeitmonitoring von Gletschermassenbilanzen und- längenänderungen in Tirol. In: In: Klima, Wetter, Gletscher im Wandel, Alpine Research Centre Obergurgl, 3, 31-48.